Overijssel

Sallandse Heuvelrug

Eigentlich durch einen Zufall sind wir auf die Provinz Overijssel aufmerksam geworden. Es sollte ein kleiner Kurzurlaub mit der Familie werden und so hatten wir einen Ferienpark in der Nähe vom Ort Hoge Hexel gefunden. Der Park lag auch noch genau in der Nähe von Lemele, wo ich in unserer Urlaubswoche mit Fotokollegen eine Hütte von Han Bouwmeester gebucht hatte. Die Fotohütten, in denen man aus kurzer Distanz die verschiedensten Vogelarten fotografieren kann, wurden in Absprache mit niederländischen Naturschutzorganisationen errichtet. Sie bieten dem Fotografen eine einmalige Möglichkeit Singvögel, Greifvögel oder Wasservögel aus der Nähe zu beobachten und zu fotografieren.

Singdrossel an der Fotohütte von Han Bouwmeester

Der Ferienpark liegt im Nordosten von Almelo und bietet neben verschiedenen Ferienhäusern auch ein Schwimmbad, ein Restaurant und ein Café. Wir haben in unserer Urlaubszeit Touren im Umkreis von ca. 30 Kilometern gemacht. Viel weiter brauchten wir, um interessante Punkte zu erreichen, nicht fahren. Südöstlich von Hoge Hexel liegt der Nationalpark De Sallandse Heuvelrug. Das ca. 3500 Hektar große Naturschutzgebiet erhielt im Jahr 2004 den offiziellen Status als Nationalpark und beherbergt vor allem Heidelandschaften und Binnendünen. Über viele verschiedene Wanderwege lässt sich das Gebiet hervorragend erkunden. Man sollte vor dem Besuch des Gebietes das Besucherzentrum, in dem es viele Informationen und auch sehr schöne Naturprodukte gibt, aufsuchen. Zum Abschluss der Tour empfehle ich den Besuch des Naturmuseums Holterberg bei Holten. Ich bin eigentlich kein Fan ausgestopfter Tiere, doch die Sammlung und die Gestaltung der Vitrinen in diesem Museum sind einmalig. Durch die kuppelartigen Räume entsteht ein fast dreidimensionaler Effekt beim Betrachten der dargestellten Szenen. In diesem Video bekommt man einen kleinen Einblick.

Sallandse Heuvelrug

Nordöstlich von unserem Ferienpark konnten wir ein interessantes kleines Naturgebiet an der Regge entdecken. Neben einem sehr schönen Baumbestand, vielen verschiedenen Pflanzen waren Silberreiher, Graureiher, Höckerschwan, Teichhühner und viele Singvögel zu sehen. Hier war für jeden Fotografentyp etwas dabei und der interessierte Wanderer oder Spaziergänger findet eine abwechslungsreiche Landschaft vor.

Beneden Regge

Der letzte Ausflug führte uns ebenfalls an den Fluss Regge, der dort in der Nähe der Stadt Hulsen, Midden Regge genannt wird. Das Gebiet, im auch Kühe und Pferde den Weg kreuzen, war sehr interessant und hatte auch für ältere Besucher einige Bänke zum Ausruhen. Landschaftlich sehr ansprechend fließt dort die Regge durch eine wunderbare Umgebung. Ich konnte Graureiher, Mäusebussard, Fasanen, Schwarzkehlchen, Eichelhäher, Elstern und verschiedene Entenarten fotografieren und außerdem viele Landschaftsfotos machen.

Kuh an der Regge

Die Woche in Provinz Overijssel war wirklich wunderschön. Wir haben viele Naturerlebnisse gehabt und uns auch hervorragend erholt. Weitere Tipps findet ihr in der kleinen Linkliste.

1. Overijssel
2. Zwolle
3. Ferienpark Hoge Hexel
4. Nationalpark Sallandse Heuvelrug
5. Naturmuseum Holterberg
6. Vogelarbeitsgruppe Midden Overijssel
7. Fotohütten Han Bouwmeester
8. Pizzeria Bacco
9. China Restaurant Grand Palace

 

Alle Fotos aus der Provinz Overijssel